Fremdgehen.

Wo beginnt "fremd"?

Was bedeutet "fremd"-gehen in Beziehung? Wenn der Partner mit einem Fremden ins Bett geht?
Sicher! - Oder?
Wenn ER mit einer alten Studienkollegin nächtelang philosophiert und die beiden eine geistige Nähe teilen, die die Partnerschaft nicht hat?
Wenn SIE mit einem Freund zum wandern geht und ganz beglückt von diesem Erlebnis nach Hause kommt?
Oder vielleicht ... schon, wenn ER über eine Mail der netten, neuen, jungen Kollegin lächelt?
Wenn SIE zufällig ihre Jugendliebe auf der Strasse traf und danach tagelang gedanklich abwesend ist?
Wenn der Kater oder Hund zärtlicher gestreichelt und mit Kosenamen bedacht wird, als der Mensch?
Fremdgehen, das Gefühl der "Fremde", der andere teilt mehr Nähe mit anderen ... beginnt und endet nicht beim Kuss oder im Bett. Eifersucht, Verlustangst, Neid, Vergleichen, das Gefühl von der Nähe mit jemand anderem ausgeschlossen zu sein, kann man innerhalb einer Beziehung in ganz vielen Bereichen erleben.

Zurück

Praxis München
Briennerstr. 44
80333 München

Praxis Plattling
Straubinger Str. 1b
94447 Plattling

Praxis Bad Endorf
Traunsteiner Str. 9
83093 Bad Endorf

Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Widerspruchsrechte: Datenschutzerklärung.