Veranstaltungen & Vorträge

Newsletter verschicke ich ca. vierteljährlich.
Hier können Sie sich wieder abmelden.

Veranstaltungen in der Briennerstr. 44

Infoabende

Liebe & Sexualität: Was macht eine gute Beziehung aus? Wie hält mal Lust lebendig? und was sind Liebes-No-Goes? 09.10., 04.12.18 - 19:30-21h, 9 Euro
Anmeldung: 089-12014545 -

Frauen & Lust: Dass Frauen und Männer unterschiedlich sind, wissen wir. Aber was sind wesentliche weibliche Vorlieben und Lustkiller? Darüber mehr am: 10.10.18 - 19:30-21h, 9 Euro
Anmeldung: 089-12014545 -

Offene Abendgruppe für Sie beide.
"Qualitytime für Paare."

Zeit und Raum für Ankommen und wieder in Kontakt kommen. Mit sich selbst und miteinander. Begegnung in Gesprächsübungen: Reden und Gehört werden, "Herzkontakt", Raus-aus-der-Streitspirale.
Es gibt die Möglichkeit persönlicher Reflexion und Austausch in der Gruppe und Sie erhalten Ideen für den achtsamen Umgang miteinander im Alltag.

2018: 11.10., 08.11., 06.12.18 2019: 16.01, 13.02. 20.03, 11.04., 16.05., 06.06., 19.07. jeweils 19-21h
Pro Abend und Paar: 50 Euro

Praxis Briennerstr. 44 - 80333 München - Infos & Anmeldung: 089-12014545 -

Kurs für Paare
Let´s talk about Sex & Love

In Familien-, Job- und Alltagstaktung geht Paarzeit leicht verloren. An diesen vier Abenden ist Raum, sich wieder zu begegnen und Begehren neu zu wecken. Und es geht um unterschiedliche körperlich-sexuelle Bedürfnisse von Frau und Mann (je ein Abend getrennt) und die gemeinsamen Wünsche.

Herbstkurs 2018: 23.10. Paar, 05.11. Frauen, 06.11. Männer, 27.11.18 Paar jeweils 19-21h
Frühjahrskurs 2019: 23.01. Paar, 06.02. Frauen, 21.02. Männer, 13.03.18 Paar jeweils 19-21h
Sommerkurs 2019: 05.06. Paar, 26.06. Frauen, 10.07. Männer, 24.07.18 Paar jeweils 19-21h
Pro Kurs und Paar: 180Euro

Praxis Briennerstr. 44 - 80333 München - Infos & Anmeldung: 089-12014545 -

Für Frauen:
Mich und meine Lust kennenlernen.

Weibliche Sexualität ist komplex, unsere Lust abhängig von vielen Faktoren, wie:
sich auf den Moment einlassen können oder abgelenkt sein von Tageserlebnissen oder Einkauflisten; den eigenen Körper kennen und sich darin wohlfühlen; sich vom Partner angenommen fühlen; eigene erotische Vorlieben benennen  können - zu wissen, was frau will und was nicht.
Die aufeinader aufbauenden zwei Kurs-Abende bieten Informationen und Aufklärung zu weiblicher Sexualität und Erregungszyklen. Einfache Übungen (Atem, Bewegung und Tanz) und Anregungen für zuhause, damit frau sich selbst entdecken kann.
Und es ist Raum für Fragen und Antworten — um das eigene Begehren, Sinnlichkeit und Lustempfinden (neu) zu wecken.

Infoabende: 10.10., 20-21h, 9 Euro

2018 - Kurs je 50 Euro
Herbstkurs: 17.10. und 07.11., 19h-21h
Winterkurs: 17.10. und 07.11., 19h-21h

2019
Neujahrskurs
: 23.01. und 05.02., 19h-21h
Frühlingskurs: 12.03. und 26.03., 19h-21h
Maikurs: 09.05. und 23.05., 19h-21h
Sommerkurs: 27.06. und 11.07., 19h-21h

Praxis Briennerstr. 44 - 80333 München - Infos & Anmeldung: 089-12014545 -

Externe Veranstaltungen

Für Frauen:
Animus - Der Mann in mir

In Frauen wie in Männern wirken weibliche und männliche Seelenanteile. Der „Mann in der Frau“ wird Animus genannt. Unbewußt gelebt ist er der Teil, der mit Männern in Konkurrenz tritt. Erschlossen dient er unserem Frausein durch kraftvolle Selbstbehauptung. In Trancereise nähern wir uns und durch Verkleidung erleben wir diese „andere Seite“ von uns leibhaftig. – Eine echte Abenteuerreise.

Seminarhaus Jembatan - November Fr 9.11., 18-21h, Sa 10.11.18, 9-18h, 120€
Bahnhofstr. 30, 85609 Dornach / München Riem

Vorträge Volkshochschulen

VHS Erding
Menopause und Midlifecrisis Di 13.11.,18-19:30h
Liebe in bewegten Zeiten Di 13.11., 20h-21:30h
Erst 2, jetzt 3. Was sich für das Paar ändert wenn sie Eltern werden mi 21.11.,18-19:30h
Dubiose Seiten im Internet mi 21.11., 20h-21:30h
Kurs mit Dagmar Smadja & Gabriele Aigner: Wechseljahre - bewußt den Wandel erleben und gestalten
Samstag, 19.01.19, 9-16h

VHS Vaterstetten
KURZSEMINAR: "So habe ich das nicht gemeint! Streiten - aber richtig." Samstag, 24.11. - 11-15h
Vortrag: Liebe in bewegten Zeiten Di 24.10., 19:30h-21h

VHS Rosenheim
Vortrag mit Dagmar Smadja & Gabriele Aigner: Wechseljahre - heiße Zeit des Wandels
Do, 13.12.2018, 19:30-21:30h
Kurs mit Dagmar Smadja & Gabriele Aigner: Wechseljahre - bewußt den Wandel erleben und gestalten
Samstag, 23.02.2019 10:30 - 16:30 Uhr 40€

VHS SüdOst
Menopause und Midlifecrisis
Mittwoch, 17.10.2018, 19:30.21:00 Uhr

VHS Buchloe
overworked and undersexed Donnerstag 24.01.19, 17:15-18:45h
Warum Liebe untreu wird Donnerstag 24.01.19, 19-20.30h

Institut Impulse - Kurse mit Rita Bienek und Gabriele Aigner

Institut Impulse Hauptstr. 5a - 94571 Schaufling - 09904 / 96 89 866 - kontakt@institut-impulse.de

2018
Familiensysteme im gesellschaftlichen Wandel Fr 12.10. Sa 13.10. Seminarleitung: Rita Bienek, Gabriele Aigner

Vortrag Liebe in bewegten Zeiten Fr 12.10., 19:30–21h Gabriele Aigner

2019
Supervision Familientherapie 28.02. 13–19h Seminarleitung: Rita Bienek, Gabriele Aigner

Skulpturarbeit Do, 23.05. und Fr 25.05. 13–19h, Sa, 25.05. 9-16h Seminarleitung: Rita Bienek, Gabriele Aigner

Das innere Familiensystem Do, 06.06. und Fr 07.06. 13–19h, Sa, 08.06. 9-17h Seminarleitung: Rita Bienek, Gabriele Aigner

Vortrag War das schon alles?! Neuorientierung inder Lebensmitte Donnerstag, 06.06. 19:30-21h Gabriele Aigner

Paarseminar Fr 05.07. 13-19h und Sa 06.07. 10-18h Seminarleitung: Rita Bienek, Gabriele Aigner

Systemische Familienaufstellung Sa 13.07. 9-18h Seminarleitung: Rita Bienek, Gabriele Aigner

Supervision Familientherapie Di 16.07. 13-19h Seminarleitung: Rita Bienek, Gabriele Aigner

Vortrag beim 8. Kongress für komplementäre Krebstherapie

"Sexualität bei Krebserkrankungen" Gabriele Aigner
20./21. April 2018
Konferenzzentrum München, Hanns-Seidel-Stiftung, Lazarettstraße 33, 80636 München

Kollegiale Beratung

mit Renate Stichter und Gabriele Aigner

Kollegiale Beratung ist eine Methode, um Lösungen bei fachlichen Fragen zu finden. Der Kreis sucht gemeinsam nach Lösungsansätzen für ein konkretes Problem. Der "Fallgeber" schildert den "Beratern" die Situation und diese assoziieren hierze Lösungen oder Hypothesen.
Interdisziplinär | Inspirierend | Motivierend | Perspektivwechel

Termine 2018 der offenen Gruppe:
Di 18.9., jeweils 18.30h bis 20:30h - 30€ je Abend - Briennerstr. 44 - 80333 München

Fachvorträge zu sexuellen Dysfunktionen.
Kontaktieren Sie mich einfach: 089-12014545 -

Vortragsthemen und -inhalte

Partnerschaft

Was Liebe stört und nährt.

Partnerschaft ist eine große psychosoziale Leistung von uns Menschen. Eine gute Beziehung „fällt nicht vom Himmel“ – sie will gepflegt sein. Was sind typische Dynamiken in Partnerschaft? Wie kommt man aus Streitspiralen wieder raus? Wie man Partnerschaft gestalten und sich gegenseitig motivieren kann und vom gesunden Umgang mit Erwartungen und Wünschen.

Warum Liebe untreu wird.

Trauriger Spitzenreiter als häufigste Ursache schwerer Beziehungskrisen oder Trennung ist Fremdgehen. Laut Statistik betrügt jede/r – Frau wie Mann – mindestens einmal im Leben. Ob Betrogene, Fremdgeher oder Geliebte – diese Situation belastet alle Beteiligten. Über Ursachen, Dynamiken, Umgangsmöglichkeiten und Grenzen.

Sexualität

Overworked & undersexed. Was Lust stört und nährt.

Von Freud, Leid, Lust und Langeweile in langjähriger Partnerschaft und im getakteten Familienleben – wenn man sich von Herzen lieb hat, ein super Eltern-Team ist, aber vor lauter Alltag Entspannung, Begehren und Erotik auf der Strecke bleiben. Und dann der Druck, man müsste mal wieder ...
Über Intimität, Zärtlichkeit, individuelle Vorlieben und gemeinsame Passion und welche Bedeutung Sex in einer Beziehung hat.

Lustwandel - Menopause & Midlifecrisis

Nichts funktioniert mehr wie bisher: In der Mitte des Lebens gehen die Kinder aus dem Haus, der Karrierehöhepunkt ist erreicht, Körper und Leistungsfähigkeit lassen nach. Frau und Mann brauchen Zeit für diese individuellen Veränderungen, für partnerschaftliche Neu-Orientierung und Veränderung in Sexualität.

"Internet und SEX - Gefahr verblendender Fremdaufklärung unserer Kinder"

Ob Handy, Tablett oder Rechner – mit wenigen Clicks ist man auf pornografischen Seiten. Für Eltern ist Userverhalten der Kinder im Alltag kaum kontrollierbar und somit Sorge, Verantwortung und Handlungsbedarf groß:

  • Wie und wann kläre ich meine Kinder auf?
  • Wie kann ich sie schützen oder wappnen für bzw. gegen Pornografie?

Hilfestellungen und anschließende Gesprächsrunde.

Familie

Wir 2 werden 3.

Worauf hat sich ein Paar einzustellen, wenn ein Kind kommt? Und wie kann man Partnerschaft, Liebe und Lust weiter pflegen wenn Frau Mutter und Mann Vater werden?

Lebensfragen

"War das schon alles! - Neu-Orientierung ab der Lebensmitte"

In der Mitte des Lebens, am "Zenith" der Karriere, die Kinder gehen aus dem Haus, schleichend oder aprupt, durch: Trennung, Arbeitsplatzverlust, Krankheit oder Schicksalsschlag. - Plötzlich steht Kopf, was jahrelang sicher geglaubt.
Zwischen 40 und 50 - Zeit innezuhalten und sich wichtige Fragen zu stellen:
Woher komme ich? Wo stehe ich? Wo will ich weiter hin?

Frauen Fragen

Vortrag: Wechseljahre - heiße Zeit des Wandels

Wie ist es zu erklären, daß in unserer Gesellschaft gesundheitliche und damit verbundene psychische Probleme
im Klimakterium so verbreitet sind? Wurzeln, Symptome und Lösungen von klimakterischen Problemen sind so individuell und vielschichtig wie jede Frau.
An diesem Abend sprechen wir Themen an wie z.B. hormonaktive Umweltgifte und deren Ausleitung, Ernährung,
Aussöhnung mit Ende der Fruchtbarkeit und weibliche Weisheit.

Wechseljahre - bewußt den Wandel erleben und gestalten

Jede Frau erlebt die Wechseljahre unterschiedlich. So wie eine wenig Symptome oder Beschwerden hat, leidet
eine andere jahrelang unter ausgeprägten Hitzewallungen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen
undsoweiter.
An diesem Tag erfahren und erforschen wir durch Familien- und Strukturaufstellungen was Themen und
Aufgaben jeder Frau während dieses Lebensabschnitts sein können und erhalten Informationen zur Vielzahl
homöopathischer Mittel.
Der interdisziplinäre Ansatz beider Referentinnen vermittelt ganzheitliches Verständnis für diese Zeit des
Wandels und Umbruchs.

Dagmar Smadja (Homöopathin) und Gabriele Aigner

Praxis München
Briennerstr. 44
80333 München

Praxis Plattling
Straubinger Str. 1b
94447 Plattling

Postanschrift
Auerfeldstr. 3
81541 München